Skip to content

Mein Cannelloni Rezept

16. Juli 2015

Da ein paar von Euch mich gefragt haben nach welchem Rezept ich meine Cannelloni mache, habe ich es schnell hier aufgeschrieben. Viel Spaß beim kochen!

Was du brauchst? 

1-2 Packungen Cannelloni ( ich verwenden immer die von Barilla), je nach Größe der Auflaufform

1kg gemischtes Hackfleisch

1 Glas grünes Pesto

2 Packungen Iglo TK italienische Kräuter

geriebenen Parmesan

2 Eier

1 Packung Béchamel Sauce

Salz/Pfeffer

2 Packungen passierte Tomaten

2 Packungen geriebenen Mozzarella

Hackfleisch in eine große Schüssel geben. Salz und Pfeffer, TK Kräuter, Eier, Parmesan, 3/4 vom Pesto, 3/4 Béchamel Sauce und einen Schuss passierte Tomaten dazugeben und alles mischen. Ich mache das immer mit dem Knethaken eines Handmixers, denn ich mag das einfach nicht mit den Händen zu mischen. 😉 Wenn alles gut durchmengt ist, fülle ich die Masse in einen Spritzbeutel. Früher habe ich immer einen aus einem Gefrierbeutel selber gemacht, heute habe ich den von Tupper. Das tolle an dem ist, dass ich den prima auswaschen kann und platzen nicht. Damit geht das Füllen der Nudelröhrchen ganz einfach und schnell.

Nach dem Füllen die passierten Tomaten, den Rest der Béchamelsauce, des Pestos und der Hackfleischmischung in einen Topf geben und kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschliessend über die Röllchen geben. Mit dem Mozzarella bestreuen und ab in den Ofen bei 200 Grad. Vorher die Auflaufform mit Alufolie abdecken. Nach ca. 25 Minuten die Folie entfernen und die Cannelloni für weitere 10 Minuten in den Ofen geben bis der Käse schön braun ist.


Advertisements

From → Kochen

One Comment
  1. Jetzt hab ich Hunger. Mist! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: