Skip to content

Gewinnt ein Bondolino von Hoppediz

29. August 2014

Mit Freude habe ich euch ja schon vor ein paar Wochen angekündigt, dass eine Firma auf mich zugekommen ist, die ich erst kürzlich selber testen durfte. Für die Firma HOPPEDIZ durfte ich über miBaby die Bondolino Babytrage testen. Ich habe meinen Beitrag auf dem Blog verlinkt und ihr könnt bei Interesse dort einmal nachlesen, wie ich sie fand.

Und nun darf ich genau diese tolle Komforttrage an einen von Euch verlosen.

IMG_1055.JPGFoto-Quelle Hoppediz

Was ihr dafür tun müsst? Werdet Facebook Fans der Seiten Sonnenscheinbaby und Hoppediz. Schreibt mir als Kommentar unter dem Beitrag was ihr mit dem Tragen verbindet (1Los). Erhöht eure Gewinnchance indem ihr das Gewinnspiel auf Facebook (öffentlich) oder Twitter teilt (je 1 Los) und fügt den Link dazu in eurem Kommentar ein.

Ich wünsche euch viel Glück und vielen Dank an die Firma Hoppediz! Das Gewinnspiel endet am 14.September 2014 um 23:59Uhr.

hoppediz_logo_2013_liebe_4c_web

Advertisements
47 Kommentare
  1. Fiona permalink

    Oh was für ein wundervoller Gewinn! Ich verbinde mit dem Tragen ein wunderschönes Gefühl von Liebe, Geborgenheit und Nähe 🙂 Ich liebe es unseren Kleinen umherzzutragen und dabei ganz nah bei mir zu spüren, seinen Duft einzuatmen und einfach die Nähe zu genießen. Sie werden einfach viel zu schnell groß…
    Habe bei FB auch geteilt: https://www.facebook.com/fiona.hen.58/posts/1683594355198291

    Liebe Grüße
    Fiona

  2. ich liebe es zu tragen.. und auch mein sohn liebt es.. diese wärme und das gefühl von sicherheit wenn er sich an meine brust legt und behütet einschläft.. es gibt nicht besseres und schöneres für mama (papa) und kind..

  3. Ich verbinde damit ganz viel Nähe, das kleine klopfende Herz an Meinem und viel Geborgenheit. Die Wärme und das Gefühl von Sicherheit.. Pure Liebe 🙂

  4. Anna weidinger permalink

    Bei uns ist das tragen nicht nur wunderschön, sondern es hilft meiner Tochter auch. Sie kam mit einer Hüftdysplasie und Pffd zur Welt. Das Tragen hilft hier sehr stark durch die richtige Fuß-Hüft-Stellung. Wer mehr über diese Krankheit erfahren will, darf gerne auf die Seite Standbein e.V. schauen. 😉 natürlich würde ich mich total freuen, wenn ich die praktische trage gewinnen könnte auch wenn ich unser TrageTuch liebe 😉

  5. katharinamr9 permalink

    Mein Baby ist fast nur beim Tragen glücklich! Als kleines Bauchäffchen beruhigt es sich sofort. Aber wir haben nur ein Ringsling, aus dem er langsam rauswächst. Eine neue Trage käme also genau richtig!

  6. Hm, was verbinde ich mit dem Tragen. Wenn ich ehrlich bin, dann noch nichts, denn mein Schnabeltierchenjunge ist ja noch nicht auf der Welt. Aber wenn er endlich da ist, dann möchte ich ihn unbedingt vor meinem Bauch tragen. Alleine um ihn möglichst nah bei mir zu haben, ihn zu spüren, zu riechen und ihn einfach nie wieder loslassen zu müssen. Um seine Wärme zu fühlen und um ihm zu zeigen, dass ich immer für ihn da sein werde.
    Ach ja, ich habe das Gewinnspiel auch auf Twitter (immenhof55) geteilt, bin aber irgendwie zu dusselig, das hier zu teilen. Und Fan auf Facebook bin ich natürlich auch.

  7. frolleinsia permalink

    Ich bin zurzeit schwanger und habe mich zu Weihnachten Bondolino gewünscht. Als ich dein Instagram Bild gesehen habe, muss ich einfach mitmachen!
    Ich möchte mein ungeborenes Kind nach der Geburt tragen, denn Tragen ist für mich ein wundervolles Gefühl – die Verbindung zwischen Kind und mir mit Liebe, Geborgenheit, Wärme und Vertrauen!
    Auch möchte ich diese werdender Papa ermöglichen 🙂

  8. vom bondolino hab ich schon so viel gutes gehört, dass ich meine chance hier ergreifen muss! ich liebes es, unsere maus (4 monate) zu tragen und ihr dabei ganz nah zu sein. tragen ist für mich das natürlichste und einfachste. im kinderwagen ist unsere maus oft unglücklich, weshalb ich ihn schon kaum mehr nutzte. im tragetuch kann sie in ruhe die welt anschauen, sich an mich lehnen und seelig einschlafen. und ich hab beide hände frei. 🙂

  9. Hallihallo!
    Ich verbinde mit dem Tragen Nähe zu meinem Kind, Geborgenheit aber auch Flexibilität, die Hände mal frei zu haben, um Dinge zu erledigen! Der Sand-Farbton gefällt mir sehr gut! Vielleicht gewinne ich ja auch mal was?
    Hier mein Link zu Facebook:
    https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10201914182736687&id=1847688859&_rdr
    Und hier der Link zu Twitter:

    Vielen Dank für die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen!
    Liebe Grüße,
    Anke

  10. Katrin permalink

    Hallo,

    ich verbinde mit dem Tragen diese unglaublich intensive Nähe und glaube fest daran das es fürs Kind auch für die Mama super is 🙂

    LG

  11. mit dem tragen verbinde ich eine unglaubliche nähe zum kind. vorallem kann kind nr. 2 „hautnah“ beim spielen auf dem spielplatz dabei sein und muss nicht abseits im kinderwagen alleine sein.
    LG

  12. Ein tolles Gewinnspiel hast du da organisiert!!

    Vielen Dank!

    Mit dem Tragen verbinde ich Nähe, Wärme, Geborgenheit und große Liebe ❤️

    Lg Jennifer

  13. Hui was für ein tolles Gewinnspiel! Ich kenne den Bondolino – wir hatten zu Babyzeiten für Mulle ein älteres Modell davon und haben sie viel am Bauch getragen.

    Mit dem Tragen verbinde ich Nähe & Verbundenheit mit dem Baby ❤

    Ich hab bei Facebook geteilt: https://www.facebook.com/Mamamulle/posts/687223601369393

    Mit dem Bondolino würde ich dann Baby 2 rumtragen, was in Planung ist ❤

  14. Ich mache natürlich auch noch mit beim Gewinnspiel 😀 🙂 😀 Vielleicht gewinnen wir dann und dann freuen wir uns so und machen ein Foto da von und teilen das auf deiner Cronik 🙂 Aber dafür müssen wir erstmal gewinnen -_- Aber das kriegen wir hoffentlich schon hin,denn vielleicht machen meine Freunde mit wo ich dann bestimmt ein like dafür bekomme oder Celine Sophie Reuter oder die die nur zugucken wie Kerstin Reuter und Denise U Henry Opitz oder die die mit machen wie Simone von Testsüchtig oder 🙂 Hei Die mach bitte auch noch mit 🙂

  15. Mein sohn ist jetzt 7 Wochen alt, und ich liebe es ihn zu tragen dann kann ich ihn ganz nah bei mir spüren und habe parallel beide Hände frei. Wirklich das allerbeste was ich machen kann, vor allem wenn er schlecht drauf ist.

  16. Katja Kalita permalink

    Ich würde so gerne so eine tolle Trage gewinnen. Tragen ist toll, dadurch ist mein kleiner Prinz immer ganz nah bei mir und fühlt sich sicher und geborgen und kann so alles entdecken. Und er schläft so gerne so nah bei mir, angekuschelt und behütet…

    https://www.facebook.com/KatjaKalita?fref=nf

  17. Viola Holzmann permalink

    Ich finde es praktisch 🙂

  18. Tragen bedeutet für mich, das ich das Kind bei mir habe und trotzdem „frei“ bin, zumindest für die meisten Tätigkeiten

    Geteilt habe ich es auf Twitter https://twitter.com/Sonnenscheinboy/status/505330284103888896

    LG Nicola

    • Sonnenscheinbaby permalink

      Liebe Nibe12 du musst mir bitte deinen geteilten Link mit einfügen. Das machst du in dem du auf bei dem RT auf die 3 Punkte gehst. Da steht dann Tweet einbetten. Da bekommst du dann im Kästchen den Link der mir zeigt, dass du ihn retweetet hast. Sonst sehe ich nämlich nur meinen Link. LG

  19. Kathy permalink

    Das Tragen meiner kleinen ist einfach wunderbar. Es gibt nichts schöneres als die Verbindung zwischen Mutter/Vater und Kind zu stärken und man hat dabei auch noch die Hände frei um etwas zu tun. Ich benutze ihn das Tragetuch das ich habe(leider nicht die beste Qualität) nicht noch außer Haus sondern auch gerne mal wenn ich Hausarbeiten mache und meine kleine mir da sehr gerne bei zuschauen kann. Würden und sehr freuen diese Trage zu gewinnen da sie unsere Bildung bestimmt noch stärker machen kann und uns das Leben noch mehr erleichtert.

    Bei Facebook geteilt: https://www.facebook.com/kathrin.langner.5

    KG

  20. Aki permalink

    Wir würden uns über diese Tragehilfe sehr freuen. Wir verbinden mit dem Tragen eine viel engere Verbindung mit unserem Baby.

    Bei facebook geteilt: https://www.facebook.com/annika.lichius

    LG

  21. Sabrina permalink

    Mit dem Tragen verbinde ich diese unglaublich schöne Nähe mit meinem Baby. Ich genieße es mein baby zu tragen

  22. Simone permalink

    Das Tragen bringt mich meinem Prinzen noch viel näher und wir beide genießen diese Stunden immer sehr. ❤️
    Auch beim Papa fühlt er sich immer Pudelwohl und auch die beiden können dadurch noch eine engere Bindung aufbauen.

  23. Eva permalink

    Wenn ich Lotte trage, verbindet das uns, weil wir ganz nah aneinander sind, sie mich spürt und ich sie-Wie die 10 Monate, die wir während der Schwangerschaft miteinander verbunden waren. Es ist pure Liebe…

  24. Jetta permalink

    Baby ist der Mama ganz nah,
    Ja dafür ist ne Trage da

    Sanft wird es geschaukelt auch,
    das ist ein traditioneller Brauch

    Das Tragen,das ist auch klar,
    stärkt die Bindung aber ja

    Und die Trage ist auch funktionell,
    beim Einkaufen Hände frei – wie originell

    Drum hätten wir die Trage gern,
    dann bleibt der Kinderwagen vielleicht fern 😉

    Viele liebe Grüsse

  25. Kerstin permalink

    wundervolle Trage, wundervolles Gewinnspiel 🙂 mal echt eine tolle Trage , würde mich riesig freuen , da meine sehr gerne getragen wird aber mit der Zeit einem ja die Hände abfallen , lg 😀

  26. Fanny permalink

    Hab gerade dieses wundervolle Gewinnspiel gefunden und dachte mir, da muss ich gleich unser Glück versuchen… ich hab ja schon lange mit einem Bondolino geliebaugelt, doch bisher fand ich den Preis immer abschreckend.
    Ich bin eine Tragemutti und trage auch unseren 16 Monate alten Sohn noch… im Januar erwarten wir unser Töchterlein und wollen sie natürlich auch tragen, erst recht bei der kalten Jahreszeit. Unser „Großer“ wird in einer Manduca getragen, die zwas auch toll is, aber ja nicht ganz so super wie n Bondolino und dazu passen ja auch nicht zwei in eine Trage… 😀 wenn die kleine Schwester da is, will er sicherlich gerade auch viel getragen werden.

    Wir verbinden mit dem Tragen… Nähe, Zufriedenheit, glückliche Babys, Kinder und Eltern, aber auch Freiraum, da man Hände frei hat, überall hin kommt und nicht vorher sich Gedanken über den Weg machen muss… und ganz nebenbei, kann man gerade beim tragen so schön nebenbei und oder unterwegs stillen… kurz… Tragen ist das natürlichste und schönste der Welt… ❤

    https://www.facebook.com/fanny.he.50?fref=nf

    Finde das Gewinnspiel mega Klasse und würden uns richtig freuen.

    Liebe Grüße und macht weiter so.

  27. Hallo,

    ein tolles Gewinnspiel bei dem ich gern geteilt habe:

    Mit dem Tragen verbinde ich vorallem Wärme und Geborgenheit ABER und das finde ich auch super Wichtig – Freiheit für die mama und den Papa, weil einfach viel mehr möglich ist.

    Sabrina2608 (ät) web (punkt) de

  28. Hallo! Für mich ist es das schönste meinen Engel ganz nah bei mir zu haben und da ist die Babytrage eine tolle Sache. Ich mach beim Gewinnspiel mit.
    Facebookfan als Jasmin Ludwig geteilt: https://www.facebook.com/JasminLudwig1984/posts/10201682816192101

    • Sonnenscheinbaby permalink

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH JASMIN, DU HAST GEWONNEN. BITTE MELDE DICH BEI MIR!

  29. ina permalink

    mit dem tragen verbinde ich die erste zeit mit meinem sohnemann, als er ganz viel krank war als neugeborenes. ich konnte ihn gut trösten im tragetuch!
    ich mache gerne beim gewinnspiel mit, nachdem ich aber nicht auf facebook bin, hoffe ich, dass auch ein folgen via bloglovin reicht? das wäre echt super!

    lg ina

    • Sonnenscheinbaby permalink

      Der Kommentar hier reicht ja schon um mitzumachen. 😉 Viel Glück!

  30. Hallo,
    mit dem tragen verbinde ich die ganz besondere Nähe zu meinem Baby. Es erinnert mich ein bisschen an meine wunderbare Schwangerschaft als ich meine kleine Maus noch im Bauch getragen habe. So ein wunderschönes Gefühl bekommt man nicht nochmal. Ich liebe es meine Tochter zu tragen und auch Sie fühlt sich ganz besonders wohl bei Mama. 🙂

  31. Anni permalink

    Tragen ist wundervoll, es verbindet mich und meine Tochter auf eine ganz besondere Weise! ❤

  32. Petra permalink

    Mit dem Tragen verbinde ich eine nahe Beziehung zu meinem Kind, das sich einfach nur wohl bei mir fühlt

  33. Hallo,
    das ist ja mal ein toller Gewinn!
    Mit dem Tragen verbinde ich ein besonderes Gefühl von Nähe und Geborgenheit zu meinem 5 Monate alten Sohn Alessio.
    Gerne bei Facebook Fan geworden und das Gewinnspiel geteilt!
    Liebe Grüße aus Nürnberg

    http://mamatestblog.com/gewinnspiele/gewinnspiel-liste/

  34. Michaela Midderhoff permalink

    Ich verbinde damit die schönste Zeit in meinem Leben. Es ist so toll das Kind so Nah bei einem zu haben und gemeinsam die Welt neu zu entdecken. Ich hoffe das ich unseren Sohn noch lange tragen kann.

  35. Ich verbinde damit ganz viel Nähe und Geborgenheit. Meine 8 Wochen alte Tochter liebt es getragen zu werden und ich genieße es sehr sie so nah bei mir zu haben. Im Moment trage ich sie im Tragetuch. Später wäre das Tragen in dieser Bondolino Trage geeigneter.
    Würde mich sehr über diesen Gewinn freuen.

  36. Ich kann es nur wiederholen: Nähe, Wärme und grenzenlose Liebe! Ich kann mich dann mal ein ganz bissel wie eine Frau fühlen, denn so dicht hat man sein eigenes Kind als Papa in keiner anderen Form bei sich 😉

    Auf FB geteilt: https://www.facebook.com/jo.warmers/posts/769978559729360

  37. Sunny86 permalink

    Huhu,

    ich finde die Nähe, die man zum Kind aufbaut einfach klasse. Nicht nur für die Frauen, sondern auch super für die Papas.

    Hier habe ich geteilt: https://www.facebook.com/Sunny.Susann/posts/793189677408227

    Lg, Sunny86

  38. Was ich mit dem Tragen verbinde? Vor allem zufriedenheit und ruhe.
    Ich habe meinen Sohn ausschließlich im Kinderwagen gefahren und wäre gar nicht auf die Idee gekommen ihn zu tragen, darüber ärgere ich mich mittlerweile sehr. Meine Tochter habe ich auch viel im Kinderwagen gefahren aber sie mochte es von Anfang an nicht und nun mag sie dort gar nicht mehr rein. Das heißt es wird nur getragen. Sie schreit im Wagen nur und hasst es vor allem Bus und Bahn zu fahren, da scheint ihr meine intensive nähe am wichtigsten zu sein und sie fühlt sich sehr geborgen bei mir.
    Der Bondolino sieht wahnsinnig bequem aus.

    https://twitter.com/MizzLatinFlow/status/5105048563190

  39. Kamabi permalink

    Vor allem grenzenlosen Körperkontakt, aber auch die Freiheit viel im Haushalt erledigen zu können.

  40. Ich verbinde mit dem Tragen ganz viel Nähe und Kuscheleinheit mit meiner Süßen 🙂
    Habe die Seiten geliked, und den Link geteilt (https://www.facebook.com/dennis.kah.50/posts/361137064055405) 🙂

    Liebste Grüße,
    Anna

  41. Ich finde es total schön als Papa meine kleine Maus so nah bei mir zu haben, wenn wir unterwegs sind. Da ich sie unter der Woche nicht so viel bei mir habe, nutzen wir dann das Wochenende zum viel kuscheln, und das geht mit einer Trage unterwegs natürlich am besten 😉

Trackbacks & Pingbacks

  1. Neue Schwangerschafts-und Stillwäsche von NUK ( es gibt auch was zu Gewinnen) | Sonnenschein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: