Skip to content

Fasching/Karneval

30. Januar 2013

Am 11.02 wird in der Krippe Fasching gefeiert. Die Kinder bekommen ein großes gemeinsames Frühstück, es wird getanzt und ob man die Kinder verkleiden möchte, das darf man frei entscheiden. Ich bin da etwas zwiegespalten. Erst dachte ich mir, das mach ich auf jeden Fall, das sieht ja süß aus! Aber dann sagte die Erzieherin, dass die Kinder meistens keinen Spaß in dem Alter da dran haben und sie sich eher unwohl fühlen, wenn alle um sie herum so anders aussehen. Ich werde jetzt einfach mal die Tage die Mütter der anderen Kinder fragen, was die machen. Und wenn, dann entscheide ich mich für ein Kostüm, wo ich keine Schminke oder ähnliches auftragen muss oder er eine komische Mütze tragen muss. Ich weiss dass ich Karneval nie großartig mochte. Auch wenn ich aus der Nähe von Düsseldorf und Köln komme und da Karneval immer gefeiert wird, fand ich das verkleiden immer peinlich. 😛 Die Rosenmontagszüge im TV habe ich immer gerne geschaut aber großartig selber hin, das war nie mein Ding. Aber deshalb muss mein Kind ja kein Muffel sein. Mal sehen was die anderen machen und Hauptsache sie haben einen tollen und lustigen Tag.

Helau und Alaaf ! 🙂 BRIGITTE MOM BLOGS

Advertisements

From → Alltag

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: