Skip to content

Test: NUK Easy Learning Cup Fun

10. Januar 2013

Schon vor längerer Zeit bekam ich eine Email der Firma NUK, ob ich Lust hätte, den neuen Easy Learning Cup Fun (ab 18 Monate) zu testen. Von diesem hatte ich schon bei Facebook gelesen und wollte ihn unbedingt ausprobieren. Aber hier vor Ort gab es ihn leider noch nicht und so nahm ich das Angebot natürlich an. Mein Sohn (19 Monate) trinkt schon seit Ewigkeiten aus dem NUK Flexi Cup Soft Trinkhalmbecher (ab 24 Monate) , da er gerne nur das nötigste tut und beim Trinke die Flasche anheben, das ist ja zu anstrengend. Also von mir hat er das nicht! Der neue NUK Trinkbecher erinnert mich an das Modell einer anderen Firma und von daher war ich schon in voller Vorfreude auf das Testpaket. Keinen lästigen Deckel mehr mitschleppen bzw. stundenlang suchen müssen. Mit einem Dreh verschwindet der Trinkhalm im Becher und ist damit sicher und hygienisch geschützt. Auch das Design sagte mir sehr zu. Die grüne Flasche hat das Thema Dschungel und die Blaue,die ich mir nachgekauft habe, Wasser. Man kann auch mit einem Blick sehen, wieviel Flüssigkeit noch im Becher ist. Ich schätze es passen so 250-300ml dort rein, denn offiziell steht auf der Homepage keine Angabe. Das der Cup Auslaufsicher und Kleckerfrei ist kann ich nicht ganz betätigen. Selbst mit äußerster Vorsicht geöffnet, spritzt einem der Trinkhalm einen Rest an Flüssigkeit ins Gesicht. Das soll laut Herstelleramgaben eigentlich nicht mehr passieren. Auch die im Deckel gesammelte Flüssigkeit macht sich dann doch selbstständig. Das wäre aber auch das Einzige was ich an dem Becher zu bemängeln habe. Trinkhalme kann man auf der Onlineseite von NUK nachbestellen. Schöner würde ich es aber auch finden wenn man diese auch in den örtlichen Drogerien bekommen könnte. Und mit 8,99€ liegt der Preis vollkommen im Rahmen und liegt in der Preisklasse anderer Markenbecher. 🙂

20130110-222559.jpg

Advertisements
2 Kommentare
  1. Mamamulle permalink

    ein toller Produkt-Test, klasse dass das Nuk-Team dich angeschrieben hat 🙂
    ich teste ja auch gerne neue Sachen =)

    • motherseveryday permalink

      Ich auch und ich lese auch gerne andere Tests. Finde das auch wichtig, aufgrund der Entscheidung ob ich nun etwas kaufe oder nicht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: