Skip to content

Neue Entwicklungen

10. Oktober 2012

Es ist momentan so unglaublich welche Entwicklungssprünge mein Sohn macht. In etwas mehr als einer Woche ist er 17 Monate alt und man muss auch zum teil schon aufpassen was man sagt. Denn es wird viel nachgeplappert. Zu Auuut (Auto) und Danane (Banane) sind jetzt auch alla alla  (wenn etwas alle ist), Hasi (sein Stofftier Herr Hase), Aua (wobei nicht das Wort immer richtig eingesetzt wird), tuuu ( dann wird die Tür zu gemacht). Es sind auch noch ein paar andere Wörter in seinem Gebrauch, allerdings fällt mir jetzt spontan keins mehr ein. Heute erst musste er niesen. Ich sagte „Hatschiiii“ und er plapperte es spontan nach.

Als jetzt meine Eltern da waren haben sie ihm immer applaudiert wenn er etwas toll oder richtig gemacht hat. Z.B. die Farben-Pyramide von Ikea. Nun applaudiert er sich immer selber, wenn er weiss, dass er was richtig gemacht hat. Auch heute beim Schwimmen überraschte mich mein Sohn aufs neue. Dass der B-Boy eine absolute Wasserratte ist, ist nichts neues. Mit Schwimmflügeln kann ich ihn schon locker alleine im Wasser schwimmen lassen. Und heute springt er total mutig im stehen von alleine ins Wasser. Die Großen machen das ja schliesslich auch alle. 

Schuhe und Socken würde man am liebsten auch schon alleine anziehen. Klappt nur noch nicht so ganz aber man weiss zumindest dass sie an die Füße kommen. Oder die Mütze, die wird sich schon automatisch auf den Kopf gezogen.

Hach, ich bin einfach nur stolz!

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: