Skip to content

Milch, Milchersatz und Co.

2. Oktober 2012

Da mich ja seit zwei Wochen unruhige Nächte begleiten und ich meinen Sohn teilweise nicht ohne Flasche wieder zum schlafen überredet bekomme war ich natürlich darüber enttäuscht. Wir hatten ja erst vor ein paar Wochen die Folgemilch erfolgreich abgesetzt. Ja, ich weiss, man soll den Kindern gerade Nachts keine Flasche zum einschlafen geben, aber irgendwann ist man so verzweifelt, das man sich nicht daran hält. Nach zwei wachen Stunden und verzweifelten Versuchen (kuscheln im Bett, kuscheln im Arm, Windel wechseln…) das Kind zum weiteren schlafen zu überreden lässt einen zu solchen Mitteln greifen, nur um noch ein paar Stunden schlaf zu bekommen. Normales Trinken wird verweigert und wenn er nur die Flasche sieht, fängt er gierig an zu schmatzen. Als Ersatz hatte mir meinen Mutter mal diese Milchpäckchen von Alete und Bebivita besorgt. Aber der Zuckergehalt und das die immer nur mir irgendwelchen Aromen wie Keks, Vanille, Erdbeer-Vanille usw. gibt, ging mir sehr gegen den Strich. Das „praktische“ an den Trinkpäckchen, sie sind schon fertig und müssen nur kurz erwärmt werden. Kein müdes Abzählen von Löffeln Milch, kein Wasser abkochen. Ja, wenn es um Schlaf geht, hab ich über die ganzen „bösen“ Dinge hinweg gesehen. Jetzt wird der eine oder andere denken und schimpfen, den Schlaf kann sie doch nachholen…….nein, kann sie nicht. Ich arbeite von 8:30Uhr-14Uhr und dann hole ich mein meist ausgeschlafenes Kind aus der Krippe ab. Also auch kein Schlaf nachholen am Nachmittag. Früh ins Bette gehen ist da auch so eine Sache….klappt auch nicht immer. Ich liege im Bett und komme einfach nicht runter. Heute hab ich dann durch Zufall, als ich dann doch wieder ein Pulverpaket Folgemilch holen wollte etwas anderes über den Weg gelaufen. Die babydream Kindermilch. Jahaaaa, jetzt höre ich euch wieder schreien: NEIN, ist sie denn jetzt ganz verrückt geworden. Auch noch Kindermilch?!

Aber die babydream Kindermilch ist anders zusammengesetzt als wie die von Hipp und Co. Sie besteht aus:

babydream Bio Kindermilch trinkfertig:

  • mit wertvoller Bio-Kuhmilch
  • Omega-3-Fettsäuren (wichtig für Gehirn & Nervenzellen)
  • altersgerechter Eiweißgehalt
  • leicht verdaulich
  • glutenfrei

Inhalstoffe aufgelistet:

 

Entmineralisiertes Wasser, entrahmte Milch*, Lactose*, pflanzliche Öle*, entmineralisiertes Molkenpulver*, Maltodextrin*, Emulgator: Sojalecithin, Calciumcarbonat, Aroma ( enthält Milch),Vitaminmischung (Vitamin C, Vitamin E, Niacin, Pantothensäure, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin B2, Folsäure, Vitamin K1, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12), L-Tryptophan, Magnesiumcarbonat, Eisendiphosphat, Zinkoxid, Kupfersulfat, Kaliumjodat, Mangansulfat, Natriumselenat.

*aus biologischer Erzeugung

Aus diätetischen Gründen und meine Kenntnissen aus der Ernährungsberatung spricht für mich nichts gegen diese Milch. Natürlich nicht auf Dauer, aber für mich als Notlösung genau das richtige. Keine Zucker und Maltodextrin ist da auch in Ordnung.

Sie ist ab dem 12. Monat gedacht und gibt es als Trinkfertige (500ml) und Pulver Variante. Es muss sie jetzt recht neu bei Rossmann geben, denn ich habe Sie da noch nie gesehen. Ich habe jetzt dafür irgendwas um 1€ dafür bezahlt und bin mal gespannt was mein Sohn dazu sagt. Vielleicht spuckt er sie mir ja auch heute nacht im hohen Bogen um die Ohren. 😉 Ich werde berichten und auch mal selber probieren. 

Advertisements

From → Uncategorized

2 Kommentare
  1. pueppi permalink

    Ja bitte berichte mal wie sie ankommt. Bin gespannt

  2. Nein, ich bin keine von den Müttern, die laut aufschreit, weil Du nachts die Flasche gibst. Jedes Kind ist anders und brauch dementsprechend eine individuelle „Versorgung“- wenn er dadurch zur Ruhe kommt gut, wenn Du dadurch Schlaf kriegst, umso besser, Der Kleine hat schließlich auch nichts davon, wenn er eine unausgeschlafene Mama hat! Es läuft halt alles nicht immer so, wie es in den Büchern steht. Solange man als Mutter auf seinen Bauch hört, ist alles gut!

    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: