Skip to content

Das erste Mal im Zoo

21. September 2012

Wenn wir in meiner Heimatstadt zu Besuch sind, dann bietet sich der Besuch im Wuppertaler Zoo an. Mein Vater wollte unbedingt mit seinem Enkel dort hin. Ich selber war das letzte Mal vor 2 Jahren dort, mein Mann als er noch ein Kind war. Erst dachte ich, dass mein Sohn vielleicht noch zu klein mit seinen 16 Monaten sei. Er belehrte mich eines besseren. Schon am Anfang bei den Papageien fing er vor Begeisterung an zu lachen. Teilweise so witzig, so habe ich ihn noch nie gehört. Wir hatte das Glück, das gerade die Seehunde gefüttert wurden und unser Kind noch mehr zu staunen hatte. Bei den Tieren, wo man etwas näher ran konnte, zeigte er keine Angst und wollte eigentlich noch näher ran. Tiger, Eisbär, Elefanten oder Wölfe…..ganz egal, mein Sohn war begeistert. Ich habe natürlich auch ein paar Fotos gemacht…….

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

BRIGITTE MOM BLOGS BITTE EIN „MAG ICH “ FÜR MEINE SEITE. DANKE :-*

Advertisements

From → Uncategorized

One Comment
  1. Zoobesuch mit 16 Monaten ist doch supi!!! Die Pinguine und Seehunde hätten unserer Maus auch richtig gut gefallen. Nen Herzchen gibt es auch von mir. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: